El Gordo jetzt auch im Sommer

Erlebe die spanische Sommerziehung El Gordo

Ausschüttung bis € 120,000,000

Nächste Gewinnziehung am 04 Juli 2022

El Gordo jetzt auch im Sommer

Es könnte Dein Tag sein, wenn Du Dir den 6. Juli im Notizbuch markierst, denn es könnte ein Tag sein, welcher Dein Leben ändert. Nicht etwa, weil bei der Frauen- Fußball-WM das Spiel um Platz 3 auf dem Programm steht oder die Tour de France startet. Selbst die hoffentlich weiterhin hochsommerlichen Temperaturen, die förmlich die Lust auf Kaltgetränke, einen Grillabend oder Public Viewing machen, sollen lediglich nur Nebeneffekte der angenehmen Art sein. In diesem Jahr bietet die weltgrößte Lotterie ein Spektakel in diesem Sommer, der ganz besonderen Art – hier geben wir uns mit dritten Plätzen sowieso nie zufrieden.

Eine der größten Lotterien der Welt kann jetzt auch im Juli gespielt werden. Die El Gordo Sommerziehung, das Gegenstück zur weltberühmten spanischen Weihnachtslotterie, können Sie nun auch über Lottoland, Lottohelden oder Thelotter spielen. Am 4. Juli um, 13:00 Uhr findet die Ziehung zur Sommerlotterie El Gordo statt. Es gelten die gleiche Regeln wie bei der Weihnachtslotterie, kleinerer Jackpot, aber großartige Chancen.

120 MILLIONEN EURO BEIM „SOMMERGORDO“

Diese riesige Ausschüttung kann man auch in diesem Sommer wieder erwarten. „El Gordo“ de Verano startet in diesem Jahr auch wieder neu und es warten insgesamt rund 120 Millionen Euro darauf unter den Tippern aufgeteilt zu werden. Dabei bleibt das Prinzip immer gleich. Man gönnt sich entweder ein komplettes Los oder auch nur einige Anteile. Danach kann der Tipper bis zur Ziehung gespannt sein, ob er finanziell gestärkt den Sommer mit dem Gewinn verbringt oder weiterhin am Wochenende in seinem Kleingarten aushalten muss. Wie schon erwähnt, stehen die Chancen bei der spanischen Sommerlotterie absolut top.

Da kann uns der eventuelle Schnee zu Weihnachten kaum noch interessieren, obwohl wir ihn zu dieser Zeit auch lieben. Stattdessen genießen wir mit dem Lotteriegewinn in praller Sonne am Strand eine traumhafte Zeit und fühlen uns dabei wie Rockefeller. Ab in die Sonne! Unsere Lottospieler zeigen jedes Jahr wieder bei der Weihnachtsvariante, wie man die El Gordo, Lotterie an Land ziehen kann. Wolfsburg lacht, denn hier gewann eine kleine Tippgemeinschaft 2015 im Lottoland den größten Einzelgewinn. Mit einem kompletten Los räumten sie ganze 4 Millionen Euro ab. Da geht doch was!

WIE WIRD DIE SOMMERLOTTERIE GESPIELT

  1. Du musst eine fünfstellige Losnummer von 00000 bis 99999 wählen
  2. Jetzt wähle aus, mit welchem Losanteil Du starten möchtest
  3. Jetzt nur noch auf „Abgeben“ klicken und mit Spannung die Ziehung der Lose am 6. Juli erwarten.

Jedes Los verfügt über fünf Ziffern und wird als Serie mehrfach verkauft. Es wird so sichergestellt, dass die Millionen der sommerlichen Lotterie so viele Lottospieler wie möglich erreicht. Im Lottoland kann man bei uns zwischen 00000 und 99999 frei wählen, unser Vorteil gegenüber den Spaniern. Die wiederum müssen sich mit den Zahlen, welche die Annahmestellen anbieten, zufriedengeben. Man sollte dennoch aufpassen, denn jede Serie ist irgendwann einmal zu Ende. Nicht anders beim Sommerlos von El Gordo. Ist die Serie einer Nummer komplett verkauft, gibt es sie auch bei uns nicht mehr. Man sollte also nicht zu lange warten.

WAS KANN MAN BEI DER SOMMERLOTTERIE GEWINNEN

Die ersten 2 Millionen sind im Rang 1 der spanischen Sommerlotterie abzuräumen, allerdings nur, wenn Du in der glücklichen Lage eines ganzen Loses bist. 600.000 Euro warten in der Gewinnklasse 2 auf Abholung. Im dritten Rang stehen 200.000 Euro zur Verfügung. Eine Besonderheit weisen die nächsten beiden Gewinnklassen auf. Du kannst z. B. 8.000 Euro kassieren, wenn Du direkt vor oder dem 1. Preis oder nach dem 1. Preis eine der Losnummern gekauft hast. Hast Du eine der Losnummern direkt vor oder nach dem 2. Preis gekauft, erhältst Du immerhin noch 4.300 Euro. Keine Panik! In der 6. Preisklasse warten immerhin noch 1.000 Euro auf den Gewinner. Damit kann man zwar die Welt nicht aus den Angeln heben, aber für einen Strandurlaub sollte es reichen.

Sichern Sie sich als Neukunde zwei Einhundertstel-Lohnanteil für die spanische „El Gordo SommerLotterie“ für nur 3,99 € (statt 9,98 €). Am Samstag, den 4. Juli werden exklusiv bei Lottohelden mit der Sonderziehung bis zu 1,2 Mrd € Gewinne ausgelost – der Jackpot pro Los beträgt bis zu 2 Mio €. Jedes 3. Los gewinnt! Teilnahme ab 18!

Sichern Sie sich als Neukunde einen Zwanzigstel-Losanteil für die spanische „El Gordo“ SommerLotterie für nur 8,99 € (statt 19,99 €). Am Samstag, den 4. Juli werden exklusiv bei Lottohelden mit der Sonderziehung bis zu 1,2 Mrd € Gewinne ausgelost – der Jackpot pro Los beträgt bis zu 2 Mio €. Jedes 3. Los gewinnt! Teilnahme ab 18!

Sommerlotterie Gewinnzahlen vom Samstag, 03. Juli 2021

Die Auszahlung der erzielten Preise richtet sich nach dem Losanteil und erfolgt vollautomatisch, sobald die Ziehungsergebnisse vorliegen. Dafür erfolgt zunächst eine Gewinnermittlung mit einem sofortigen Gewinnzahlen-Check. In deren Rahmen werden alle Gewinner per E-Mail und SMS über ihre Treffer informiert. Gleich danach werden die Preisgelder automatisch an die Glückspilze der Sommerziehung ausgezahlt und können auf Wunsch auch gleich aufs Girokonto überwiesen werden.
Die Ziehung der Sommerlotterie fand am 07. Juli 2021 statt. Alle Angaben ohne Gewähr
Jackpot: 1,2 Mrd €
Gewinn­klasse Richtige Zahlen Gewinne je Losnummer Los­nummer(n)
1 Losnummer für El Gordo 2.000.000,00 € 01882
2 Losnummer für Segundo 600.000,00 € 70091
3 Losnummer für Tercero 200.000,00 € 25997
4 Nachbarzahlen aus GK 1 8.000,00 € 01881, 01883
5 Nachbarzahlen aus GK 2 4.300,00 € 70090, 70092
6 3 richtige Endziffern 1.000,00 € xx899, xx956, xx987, xx018, xx706, xx313, xx968, xx724
7 3 Anfangsziffern aus GK 1 1.000,00 € 018xx
8 3 Endziffern aus GK 1 1.000,00 € xx882
9 3 Endziffern aus GK 2 1.000,00 € xx091
10 3 Anfangsziffern aus GK 2 500,00 € 700xx
11 3 Anfangsziffern aus GK 3 500,00 € 259xx
12 2 richtige Endziffern 400,00 € xxx71, xxx44, xxx38, xxx78
13 2 richtige Endziffern aus GK 1 400,00 € xxx82
14 1 Endziffer aus GK 1 200,00 € xxxx2
15 1 richtige Endziffer 200,00 € xxxx8, xxxx3
Überblick zur spanischen Sommerlotterie

Mit der Sommerlotterie, dem Pendant zur Weihnachtslotterie „El Gordo“, tippst du online auf die wohl bekannteste Lotterie der Welt. Diesmal allerdings nicht kurz vor Weihnachten, sondern im spanischen Sommer.

Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier


El Gordo? Ist denn heut’ schon Weihnachten?

Nein, diesmal geht es nicht um die spanische Weihnachtslotterie. Stattdessen wird es nun auch Anfang Juli spannend. Wir begrüßen „El Gordo“ im Sommer und nennen ihn von nun an die spanische Sommerlotterie. Vom Prinzip her bleibt alles gleich, klassisch werden Lose gezogen und die Gewinnchancen und Ausschüttungen sind einmalig. Nur findet die Ziehung eben nicht an Weihnachten, sondern am ersten Samstag im Juli statt.

Was genau ist die spanische Sommerlotterie?

Das Lottoland ermöglicht dir nun auch die sommerliche Teilnahme an der berühmtesten Lotterie der Welt. Du erwirbst Lose oder Anteile und hoffst darauf, dass deine Losnummer oder ein bestimmter Teil der Nummer am ersten Samstag im Juli bei der offiziellen Ziehung gezogen werden. Dann ist dir ein Preis sicher. Zwischen zwei Millionen und 200 Euro ist alles möglich.

Was bedeutet „El Gordo“ eigentlich?

„El Gordo“ bedeutet auf deutsch „der Dicke“. Und dieser Name ist durchaus passend. Denn genauso wie bei der Weihnachtslotterie, gibt es nun auch im Sommer jede Menge zu gewinnen. Insgesamt 140 Millionen Euro werden garantiert ausgeschüttet. Im ersten Rang liegen zwei Millionen Euro.

Warum sollte man bei der spanischen Sommerlotterie teilnehmen?

Mit dem spanischen „Sommer Lotto“ kannst du nicht viel falsch machen. Ein Großteil der Einnahmen wird wieder ausgeschüttet, vergleichsweise viele Lose gewinnen und auch in Deutschland kann dir das Sommerloch nun nichts mehr anhaben. Ausprobieren lohnt sich mit Sicherheit.

Wie läuft die Ziehung der Lottozahlen ab?

Die Ziehung findet exakt einmal im Jahr statt, nämlich immer am ersten Samstag im Juli um 13 Uhr. Nacheinander werden zunächst Losnummern gezogen, im Anschluss daran wird der jeweiligen Nummer der Preis zugeordnet. Diese Prozedur nimmt viel Zeit in Anspruch und hält die Zuschauer über Stunden bei Laune.

Wie ist das Spielprinzip bei der El Gordo Sommerziehung?

Es ist ganz einfach. Jedes Los besteht aus einer fünfstelligen Zahlenreihe. Diese nimmt an der klassischen Ziehung teil. Den gezogenen Gewinnzahlen werden dann die Preise zugeordnet. Die Chancen stehen äußerst gut, zum Teil reicht auch schon eine korrekte Endziffer um einen der begehrten Preise abzusahnen.

Wie hoch ist eigentlich die gesamte Ausschüttungssumme bei der Sommerlotterie?

Insgesamt werden 140 Millionen Euro garantiert unters Volk gebracht. Dabei geht es weniger um Mega-Gewinnsummen als vielmehr darum, möglichst viele Loskäufer zu begünstigen. So gewinnen mehr als 35 Prozent der Lose einen Preis. Wohl keine andere Lotterie kann da mithalten.

Wie hoch sind die Gewinnchancen bei der El Gordo Sommerziehung?

Hier überzeugt das „Sommer Lotto“ besonders. Eine 35-prozentige Gewinnchance bedeutet, dass mehr als jedes dritte Los gewinnt. Das ist im Vergleich zu allen anderen Lotterien eine ausgezeichnete Quote und macht die Teilnahme besonders erstrebenswert. Das Win-o-Meter unterhalb des Loses informiert dich zu jeder Zeit über deine aktuelle Gewinnchance.

Wie viel kostet denn nun ein Los?

Das hängt davon ab, ob du ein ganzes Los oder nur einen Anteil an einem Los erwerben willst. Der Preis für ein ganzes Los beträgt 249,99 Euro, ein Zehntellos kostet 34,99 Euro, ein Hundertstellos 4,99 Euro. Verhältnismäßig günstiger sind also große Anteile oder gar ganze Lose, zudem wirst du so im Erfolgsfall deutlich mehr gewinnen.

Wie funktioniert die Tippabgabe bei der Sommerlotterie genau?

Das Mitmachen am Sommer Lotto ist denkbar einfach. Auf der rechten Seite des Loses kannst du bequem deine gewünschte Losnummer auswählen. Darunter legst du fest, ob du ein ganzes Los erwerben willst oder nur einen Anteil.

Damit Sie diese Internetseite nutzen dürfen, müssen Sie volljährig sein!

Nutzer haben die Pflicht sicherzustellen, dass Sie an Online Glücksspielen teilnehmen dürfen, bevor sie sich bei einem Anbieter anmelden und dort dann ein Spielerkonto eröffnen. Da Online Glücksspiele in einigen Ländern illegal sind oder aber ihre Nutzung nur eingeschränkt möglich ist. Des Weiteren ist es so, dass die hier dargestellten Sonderaktionen und Bonusangebote stets die maximale Höhe darstellen. Wie hoch ihre Höhe tatsächlich ist, hängt von der Einzahlung des Spielers ab und manchmal können mehrere Einzahlungen nötig sein. In diesem Rahmen sollten Spieler die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters überprüfen.

Sommerlotterie El Gordo 2022 – Lose Online Kaufen

Teilnahme ab 18 Jahren!